Neue Bezirksvorsitzende – Victoria Beyzer

Neue Bezirksvorsitzende – Victoria Beyzer

Der Bezirksverband der Jungen Liberalen „JuLis“ Oberbayern wählte auf seinem Bezirkskongress in Gröbenzell einen neuen Vorstand. Victoria Beyzer (26, Gauting), die amtierende Kreisvorsitzende der Julis Starnberg, Ortsvorsitzende der FDP Gauting und vormalige Stellvertreterin für Organisation im Bezirk, wurde zur neuen Vorsitzenden gewählt. Damit bekleidet das Amt seit mindestens 20 Jahren erstmals wieder eine Frau. Ihr zur Seite stehen Jessica Sanchez als Stellvertreterin für Organisation, Felix Meyer als Stellvertreter für Programmatik, Thibault Krause als Stellvertreter für Pressearbeit und Timo Ecker als Schatzmeister. Sie werden unterstützt durch die Beisitzer Lenzi Juffinger und Robert Florian Daniel für Organisation, Daniel Grabinger und Luis Sanktjohanser für Programmatik, Andreas Fogel und Manuel Hubmann für Pressearbeit, sowie Otto Lang und Marcus Moga für Technik.

In ihrer Bewerbungsrede betonte Victoria Beyzer, wie wichtig das vergangene Bundestagswahljahr und das jetzige Landtagswahljahr für die bayerische FDP sind. Ihr Anliegen sei es, Kraft aus dem erfolgreichen Wahlkampf zu schöpfen und als Junge Liberale Oberbayern die FDP mit allen Mitteln beim Wiedereinzug in den bayerischen Landtag zu unterstützen.

Ein Erlebnis aus dem vergangenen Jahr blieb der 26-Jährigen besonders positiv im Gedächtnis: „In mehreren Podiumsdiskussionen zu europäischen Werten, zur Ehe für alle und zu Migration sprach ich oft vor einem Publikum, das den Positionen der FDP zunächst kritisch gegenüberstand. Doch nach allen Veranstaltungen versicherten mir Menschen, die bisher nicht FDP gewählt hatten, dass sie dies nun tun würden. Das war sehr beeindruckend für mich!“ erzählte Victoria Beyzer.

Zum Schluss ihrer Rede betonte sie, nicht gewählt werden zu wollen, weil sie eine Frau ist, sondern weil sie prädestiniert und entschlossen sei, die Jungen Liberalen Oberbayern in einen erfolgreichen Landtags- und Bezirkstagswahlkampf zu führen. Victoria Beyzer kam als Kontingenzflüchtling mit jüdischen Wurzeln vor 16 Jahren nach Deutschland. 2013 erwarb sie ihre Staatsbürgerschaft und ist seit zwei Jahren Mitglied der Jungen Liberalen.

Allgemein

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.